WADA-Kommission empfiehlt Ausschluss Russlands und lebenslange Sperren

WADA-Kommission empfiehlt Ausschluss Russlands und lebenslange Sperren

Mit der Forderung nach drakonischen Strafen und schweren Vorwürfen bis in russische Regierungskreise hinein hat die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA auf die Dopingaffäre in Russland reagiert. Die WADA-Ermittlungskommission empfahl am Montag, Russland aus dem Weltverband IAAF auszuschließen.