fbpx

Am heutigen Sonntag haben wir die Laufstrecke des 15. Gladbecker Sparkassenlaufs kontrolliert und ausmarkiert. In dem Zuge haben wir alle Vermessungsmarken freigelegt und mittels GPS nachvermessen.

Wer sich in Wittringen also über neon-grelle Markierungen auf der Strecke und seltsame Zahlenkombinationen wundert, kann beruhigt sein: Die Farbtupfer kommen von uns und verschwinden nach dem Lauf wieder von alleine. Dazu brauchen wir zum Glück nicht noch einmal einen Sonntagvormittag auf der Strecke zu verbringen.

Unser Tipp: Jetzt anmelden, wer noch nicht gemeldet ist. Hier klicken: Onlineanmeldung.

Share This